Tierkommunikation mit deinem Regenbogentier – 60 Minuten

180,00 

Tierkommunikation mit deinem Regenbogentier

Kategorie:

Beschreibung

Die Tierkommunikation mit verstorbenen Tieren mag zunächst ungewöhnlich klingen. Doch für das verstorbene Tier selbst ist die Kontaktaufnahme weder ungewöhnlich noch störend. Dein Tier bleibt weiterhin mit dir verbunden, denn eine Seele ist unsterblich, sei es Mensch oder Tier.

Die Kontaktaufnahme mit einem verstorbenen Tier funktioniert ähnlich wie mit einem lebenden Tier. Um mit deinem Tier in Verbindung zu treten, benötige ich lediglich ein Foto und den Namen deines Freundes. Stell es dir wie eine Telefonverbindung von Mensch zu Mensch vor: Ich rufe gedanklich dein Tier an.

Bevor ich dich kontaktiere, habe ich bereits Kontakt mit deinem Tier aufgenommen. Wenn unser Gespräch beginnt, bin ich mit der Seele deines Tieres verbunden. Du kannst dann mit deinem geliebten Tier kommunizieren und mir Fragen stellen, die du beantwortet haben möchtest. Ich notiere die Antworten deines Tieres und teile sie dir mit.

Du kannst alle Fragen an dein verstorbenes Tier stellen, die dir auf dem Herzen liegen. Doch ich möchte betonen, dass Tiere anders über den Tod denken. Für sie ist der Tod etwas Natürliches und sie haben normalerweise keine Angst davor.

Manchmal kommen Mensch und Tier wieder in diesem Leben zusammen, falls ihre Lektionen noch nicht vollständig gelernt wurden. Oft erzählen mir Tiere aufgeregt von dieser Möglichkeit. Es ist ein außergewöhnliches Erlebnis, wenn ein Tier ankündigt, wann und in welcher Form es wiederkommen wird. Durch die Tierkommunikation ist es möglich, auch dies herauszufinden.

In der Tierkommunikation ist die Seele des Tieres auch nach dem irdischen Leben ansprechbar. Egal wann dein Tier die Regenbogenbrücke überquert hat, seine Seele bleibt ansprechbar. Die Verbindung zu einem verstorbenen Tier ist eine Möglichkeit, Frieden zu finden und ungelöste Fragen zu klären. Es ist ein Akt der Liebe und des Respekts für das Erbe, das unser tierischer Begleiter hinterlassen hat. Die Tierkommunikation ermöglicht uns, die Bindung jenseits des physischen Lebens fortzusetzen.