Tierkommunikation mit deinem Pferd – 60 Minuten

154,00 

Kategorie:

Beschreibung

Tierkommunikation Pferd

Pferde sind wundervolle Lehrer für den Menschen. Oft werden sie missverstanden oder kommen aus nicht artgerechten Verhältnissen.
In einer Tierkommunikation mit deinem Pferd können wir besprechen, was dir und deinem Pferd auf dem Herzen liegt. Durch Tierkommunikation können wir eine tiefe und vollständige Beziehung zu Tieren aufbauen.

 

Was kannst du dein Pferd ein einem Tiergespräch fragen?

  • Wie geht es dir?
  • Wie gefällt dir dein Stall?
  • Warum verhältst du dich so oder so?
  • Was möchtest du gerne unternehmen?
  • Gefällt es dir in deiner Herde? Wer sind deine Freunde?
  • Was hast du für Wünsche?
  • Warum hast du Angst?
  • Warum buckelst du?
  • Wie ist dein Futter? Hast du Wünsche und Bedürfnisse?
  • Wie geht es deinen Hufen?
  • Was benötigst du, was wünscht du dir?
  • Was benötigst du, damit die Situation besser wird?

 

Wir können mit deinem Pferd über einen möglichen Transport sprechen und es darauf vorbereiten. Wenn dein Pferd umziehen sollte, können wir auch hier in eine Tierkommunikation gehen und deinem Tier zuhören und gemeinsam nach besten Lösungen suchen. Es gibt kein Thema, was nicht besprochen werden kann.

Meine Arbeit basiert auf lösungsorientierten Ansätzen. Tiere sind kompromissbereit und Pferde haben oft eigene Ideen für eine Lösung. Es ist wichtig, wenn unsere Tiere sich aussprechen können. So können sich Mensch und Tier besser verstehen und es werden keine Mutmaßungen angestellt. Oft reicht es schon aus, sich auszusprechen und Verbesserungen treten von selber ein.

Die Fragen an dein Tier benötige ich erst, wenn wir in die Tierkommunikation gehen. Du kannst dir deine Fragen gerne im Vorfeld notieren.

Vor unserem Termin verbinde ich mich mit deinem Pferd mittels Foto und Namen deines Freundes. Telepathie bedeutet übrigens “fühlen über eine Distanz”.Buche hier ein Tiergespräch für dein Pferd für 60 Minuten. Meine Arbeit unterliegt der Schweigepflicht.

Ich würde mich freuen, dich und dein Pferd kennen zu lernen.